Ausbildung zur Spirituellen Elternbegleiter*in

 EN/ CHI information are bellow this text.

LIEBE, HEILE UND VERTRAUE

Du erkennst ein Volk nicht an seinen Politikern, schau auf die Mütter, in ihre Augen, in ihre Herzen. Sie sind der wahre Reichtum einer Gesellschaft.“

Für sich diese Ausbildung zu machen ist für alle Eltern ein Geschenk, die ihre Kinder liebevoll begleiten wollen. Den, sie können dieses Wissen für sich und ihre Kinder nutzen und anwenden. Eltern, die für ihre vielen Fragen tiefe innere Antworten suchen und wissen wollen, wie es leicht geht. Eltern, die ihr Kind einfach glücklich und sich selbst sein lassen wollen und sich fragen, was es genau braucht, damit ihnen das gelingt. 

Viele Eltern die zu mir kommen wissen, was sie für sich und ihre freien Kinder wünschen, doch im Alltag kommen sie immer wieder an dem Punkt wo sie zweifeln, ob sie es richtig machen. Sie wünschen sich, ihr Kind so zu begleiten, dass sie nicht verletzen. 

In der Ausbildung lernst du, was es braucht, damit dieses Gemeinsame lernen und miteinander Wachsen leicht und frei wird. 

Dies ist ein Satz von Sita, welcher die Essenz der Ausbildung wunderbar beschreibt:

"Die Liebe ist die Quelle und die Chance, das Wesen des Kindes zu erkennen und dem Kind in den vielfältigen Entscheidungen gerecht zu werden".Sita Kleinert

12-tägige Ausbildung zum/zur Elternbegleiter/in in 4 Blöcken 

Ausgleich : CHF 3'000.-

Nächster Ausbildungsbeginn:

1. Block Fr. 24.5. - 26.5.2024

 2. Block Fr. 16.8. - 18.8.2024

3. Block  Fr. 11.10. - 13.10.2024

4.Block Datum noch offen


Für deine Anmeldung wähle dir gerne jetzt einen Termin für das Vorgespräch zur Ausbildung,

oder schreib mir eine Nachricht.

Ich freue mich auf dich!


Become a parent attendant EN/ CHI

LOVE, HEAL AND TRUST

You don't know a people by its politicians, look at the mothers, in their eyes, in their hearts. They are the true wealth of a society."
To make this training for themselves is a gift for all parents who want to accompany their children lovingly. Den, they can use and apply this knowledge for themselves and their children.
Parents who seek deep inner answers for their questions and want to know how they can be light and friendly with their Children. Parents who just want to let their child be happy and be themselves and ask themselves what exactly they need to succeed in this. 
Many parents who come to me, know what they want for themselves and their free children, but in everyday life they always come to the point where they doubt whether they are doing it right.
 They wish to accompany their child in a way that does not hurt them.
In the training you will learn what it takes for this learning together and growing together to become light and free.
This is a beautiful sentence from Sita who describes the essence of the training:
"Love is the source and the chance to recognize the essence of the child and to do justice to the child in the many decisions".Sita Kleinert

Click hear for the PDF in En/CHi "Become a parent attendant"

Training 2 in EN/CHi 

 Online for Taiwan:

1.Block: 15.12. - 17.12.2023

2.Block: 16.2. - 18.2.2024

3.Block: 19.4. - 21.4.2024

4.Block 14.6. - 16.6.2024

For your registration, please contact me on the contact form.



Vielen Dank für die liebevolle Führung durch diese wundervolle Ausbildung der Elternbegleitung. Ich habe mich ganz wohl und aufgehoben gefühlt. Die Inhalte empfand ich als ein großes Geschenk für mich als Teilnehmerin und für meine Beratung als solches. Es gab so intensive Momente, die bei mir richtig tief etwas bewegt haben, dafür bin ich sehr dankbar. Die Ausbildung trifft eine Ausgewogenheit zwischen der absolut tiefen Arbeit an mir selbst und einer Vielzahl an Beratungstechniken und Übungen, die zur Anwendung in der eigenen Beratung dienen. Ich bin sehr glücklich, an der Ausbildung teilgenommen zu haben." Vero



Ich liebe die Essenzen die uns durch die Ausbildung begleiten. Sie unterstützten mich dabei, das neue zu integrieren und in mir ankommen zu lassen. So leicht kann Transformation gehen.



  „In der Ausbildung durfte ich in die Energie eintauchen die mir den Weg gezeigt hat, wo es für mich lang geht. Sania hat uns die Inhalte leicht und verständlich vermittelt und die, so dass wir alles selber umsetzen konnten.  liebevoll und leicht. Oft dachte ich , da werd ich bestimmt nichts sehen/wahrnehmen. Als wir dann mit der Übung begannen, hat es zu meinem Erstaunen immer auf anhieb geklappt. Es war so heilsam. Ich bin dankbar das Wissen dieser Ausbildung für mich und meine Kinder zu haben, und dazu ermöglicht es mir, als Begleiterin einen wichtigen Auftrag in der Gesellschaft zu erfüllen.



  „So dankbar, hier bei dir in der Begleitung zu sein. Ich fühle mich so viel leichter als vor dem Coaching. Vertrauen und Zuversicht ist zurückgekommen und ich bin wieder voller Energie“.




Die Kinder lieben die Energiearbeit, die ich bei dir lernen durfte. Ich konnte viele meiner Themen heilen und einen Weg in die Selbstverantwortung finden. Es ist schön, dass wir uns nun gegenseitig unter den Teilnehmer austauschen und unterstützen können. Hier weiss ich , dass es nicht einfach gute Ratschläge sind, sondern Heilung am Ursprung, auf mein Seelenpotential ausgerichtet, so dass ich immer mehr von meiner Einzigartigkeit leben kann. Ich durfte viele Themen, die mich lange Beschäftigt haben heilen und erkennen, was dahinter steht.  Dieses Wissen ist so wertvoll.




Liebe Sania, deine tiefgreifende und präzise Lösung brachte mein Thema sehr schnell in Heilung. Diese Heilung war so tiefgehend, dass ich das Gefühl hatte, wir hätten viel länger und intensiver zusammengearbeitet. Ich konnte mein Thema schnell transformieren, so konnte mein System wieder in seinen natürlichen Fluss kommen. Ich danke dir sehr dafür. 


Deine Ausbildnerin in Schwarzenburg 

Sania Weiss

In meiner Begleitung finden Eltern und Frauen in Freude über ihr eigenes Sein und in die Verbundenheit mit ihrer Familie.
Kinder fordern oft genau dann noch mehr Liebe, Nähe, Spielzeit, wenn Eltern wirklich alles schon getan und gegeben haben, damit die Kinder glücklich sind. Ich kenne das überfordert und hilflos sein als Mutter, und es begleitete mich in den ersten Jahren mit den Kindern. Mein grösster Wunsch war es, die Kinder glücklich und frei aufwachsen zu lassen, und ihnen die Freiheit zur Entfaltung zu lassen, damit sie sich nicht ausgebremst fühlen, sondern eingeladen, ihr volles Potential zu entfalten. Das gut machen wollen und nicht verletzen zu wollen, brachte mich immer wieder an die Grenze der Überforderung und ich lernte schnell, dass wenn ich meine eigene Wunde nicht heile, werden meine Kinder niemals glücklich und Frei. 
Meine Kinder kennen meine Lichten und meine Schattenseiten so gut, und oft lachen wir auch gemeinsam darüber.  Immer dann, wenn ich nicht nicht mehr weiter wusste, lernte ich eine Idee von etwas aufzugeben und mich dem Fluss hinzugeben, So entstand immer wieder Wachstumsraum für uns alle. Kinder sind bereit mit uns zu lernen und sie zeigen uns diesen Weg gnadenlos auf. Es braucht kein besser und lieber in der Familie. Es braucht Echtheit, Vergebung und die Bereitschaft, im miteinander zu lernen. Kinder tragen uns nichts nach, was wir uns aus tiefstem Herzen vergeben haben. Wo wir in uns geheilt sind, ist kein Boden mehr für Verletzung, für verletzt und getriggert zu werden. Dieses vergeben ist lernbar und ich Zeige heute vielen Eltern den Weg dahin. Den Weg zu vergeben, sich ganz anzunehmen, in sich zu heilen, sich selbst zu lieben und immer mehr von seinen Wunderbaren Qualitäten zu sehen und sie zu Leben. 
Kinder werden nicht glücklich durch unser Tun, sondern durch unser Sein. Denn das erinnert sie am meisten an sich selbst. Durch unser Sein geben wir den Kinder Raum für Entfaltung. Durch unser Sein vermitteln wir ihnen einen klaren Raum und geben ihnen halt, damit sie sich ausprobieren und erfahren können.  Wenn wir mit uns selbst verbunden sind, sind wir im Vertrauen. Aus diesem Vertrauen und der Verbindung zu unserer Seele finden wir Orientierung und innere Führung, welche uns durch unser Leben trägt.
Sind wir im Vertrauen, dass wir gut sind, so wie wir sind, wird das Leben leicht. Wenn wir alte Wunden heilen und die Schätze daraus bergen, werden wir immer freier in uns und immer verbundener im miteinander. Wir sind klar und liebevoll mit uns und mit unseren Mitmenschen.

Diesen Weg bin ich zu 100% gegangen und gehe ihn jeden Tag weiter. Ich liebe es, hinzuschauen und zu lernen und mir täglich mehr von meinem wunderbaren Sein zu erschliessen. So bestimmen mich nicht die Äusseren umstände, sondern ich bin frei und glücklich darin.

Mit meiner Erfahrung und mein Wissen als Mutter, spirituelle Geburts- und Elternbegleiterin, spirituelle Feng Shui Beraterin ACC und Sozialpädagogin, begleite ich Eltern und Frauen mit ihren Kindern in ihr glückliches und entspanntes Elternsein. 

Ich freue mich über alle die sich auf den Weg machen und ich begleite dich von Herzen gerne dabei!

© 2021-2023 Sania Weiss I Impressum I Datenschutzerklärung

>